Jugendherberge entdecken Neues erproben

Wie buche ich ein Zimmer in der Jugendherberge?

Jugendherberge buchen - was muss ich beachten?

Wenn Ihr nach langer Zeit mal wieder einen Aufenthalt in einer Jugendherberge plant, dann habt Ihr vermutlich so einige Fragezeichen im Kopf. Muss ich noch immer Mitglied sein, um ein Zimmer zu reservieren? Welche Mahlzeiten sind bei meinem Aufenthalt inklusive? Muss ich Bettwäsche mitbringen? Gibt es Babybetten vor Ort? Zahle ich im Voraus oder bei Anreise? Als ich vor einigen Jahren wieder damit begonnen habe, in Jugendherbergen zu übernachten, ging es mir jedenfalls so. Inzwischen kenne ich viele Antworten – und habe sie Euch mal in drei Artikel zusammengefasst.

Heute beantworte ich die häufigsten Fragen rund um die Buchung eines Aufenthalts, im zweiten Beitrag geht es darum, was Ihr im Gepäck haben müsst, und in dritten Beitrag gebe ich Euch noch einen Überblick über die Infrastruktur vor Ort.

Übernachten in der Jugendherberge: Die häufigsten Fragen

 

Wo finde ich denn überhaupt eine Übersicht über alle Jugendherbergen in Deutschland?

Wenn Ihr in Ruhe auf dem heimischen Sofa durch alle Standorte schmökern wollt, empfehle ich Euch das „Entdeckerbuch“, das Ihr im Online-Shop des DJH kostenfrei bestellen könnt. (Alternativ ladet ihr Euch die pdf des Entdeckerbuchs runter.) Darin gibt es zum einen eine wunderschön illustrierte Überblickskarte zum Rausnehmen. Zum anderen sind – nach Themenschwerpunkten sortiert – alle Standorte mit ihren Preisen, Ausstattungsmerkmalen sowie Erlebnisangeboten aufgeführt. Für mich das beste Tool zur Orientierung!

Wenn es schneller gehen soll, findet Ihr aber natürlich auch im Internet eine Übersicht. Im DJH-Online-Verzeichnis werden die Standorte nach Bundesland sortiert angezeigt. Eine Gesamtliste findet ihr ebenfalls online.

Wie finde ich ein freies Zimmer in der Jugendherberge?

Auskünfte über freie Kapazitäten gibt es sowohl online als auch telefonisch. Jede Website einer Jugendherberge bietet eine Buchungsmaske mit Verfügbarkeitsprüfung. Die Websites zeigen außerdem immer die jeweiligen Kontaktdaten an, wo Ihr auch eine Telefonnummer findet, solltet Ihr lieber am Telefon nachfragen und ggf. buchen wollen.

Alle Landesverbände haben zudem ein zentrales Service Center. Die KollegInnen dort können Euch hervorragend zu den einzelnen Häusern in ihrem Landesverband beraten und nehmen zum Teil sogar Buchungen direkt vor.

Ich bin mobilitätseingeschränkt. Gibt es auch barrierearme oder -freie Zimmer?

Ja, gibt es. Eine Liste der Jugendherbergen, die über entsprechende Kontingente verfügen findet Ihr hier: Jugendherbergen mit barrierefreien Zimmern. Details zu den Zimmern solltet Ihr dann am Besten direkt in den Jugendherbergen erfragen.

Ich möchte meinen Hund mitbringen. Geht das?

Es gibt 24 Jugendherbergen, in denen das möglich ist. Darüber haben wir hier auf dem Blog schon mal genauer berichtet: Urlaub mit Hund in den Jugendherbergen

Muss ich für meine Buchung Mitglied sein?

Für die Buchung selbst noch nicht, aber bei Eurer Anreise müsst Ihr Eure DJH-Mitgliedschaft mit der Mitgliedskarte nachweisen. Sollte Euch Eure Anmeldung inmitten der Reisevorbereitungen durchgerutscht sein, könnt Ihr die Mitgliedschaft aber noch vor Ort an der Rezeption beantragen. Grundsätzlich gilt aber: Keine Mitgliedschaft, kein Zimmerschlüssel!

Online beantragen könnt ihr die DJH-Mitgliedschaft hier.

Welche Mahlzeiten sind in meiner Buchung enthalten?

Standardmäßig gehört zu jeder Übernachtung ein Frühstück. Das müsst Ihr nicht separat angeben. Wünscht Ihr Euch hingegen Vollpension, dann gebt bei Eurer Buchung einen entsprechenden Hinweis.

Ab welchem Alter können Teenager allein in eine Jugendherberge reisen?

Jugendliche Alleinreisende im Alter von 14 bis 17 Jahren sind in Jugendherbergen willkommen. Bei Reisenden unter 18 Jahren ist allerdings noch die Zustimmung der Sorgeberechtigten nötig. Eine Elternerklärung kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden und sollte dem Kind neben Pass und/oder Personalausweis mitgegeben werden.

Mich stört es nicht, mit Fremden in einem MehrbettZimmer zu schlafen. Gibt es – wie früher – noch die preisgünstige Möglichkeit, nur ein Bett zu buchen?

Kein Problem! Ein Bett im Mehrbettzimmer ist nach wie vor in den meisten Häusern buchbar. Auch hier gilt: möglichst früh vorab reservieren!

Ich möchte mit meiner Familie anreisen. Gibt es auch Familienzimmer?

Na aber hallo – es gibt sogar spezielle Jugendherbergen, die als „besonders geeignet für Familien“ zertifiziert sind. Ich habe selbst schon in einigen Familienzimmern übernachtet und das hat immer prima geklappt. Oft standen altersgerechte Utensilien wie Windeleimer, Toilettensitz und natürlich ein kostenfreies Zustellbett für meinen kleinen Sohn bereit. Wenn man mit Teenagerkindern verreist, die ja gern etwas mehr Privatsphäre haben, empfehle ich, nach Familien-Apartments Ausschau zu halten. Sie umfassen zwei Schlafräume und ein geteiltes Badezimmer.

Ich hoffe, Ihr habt jetzt bereits die Antwort auf Eure aktuelle Frage rund um das Thema „Zimmerbuchung“ gefunden. Wenn nicht, stellt sie gern in den Kommentaren. Im nächsten Beitrag knöpfen wir uns mal das Thema „Gepäck“ vor. Muss man eigentlich noch Bettwäsche in eine Jugendherberge mitbringen und braucht man nach wie vor Kleingeld für die Getränkeautomaten? 

Ihr findet ergänzend  auf der Website des DJH einen FAQ-Bereich. Dort gibt es viele weitere interessante Antworten und Fakten zu entdecken: www.jugendherberge.de/faq

 

Sandra Lachmann

Mit der Patchwork-Familie im Grünen, mit einem Workshop auf einer Nordsee-Insel oder mit Freundin in der Großstadt: Sandra hat bereits in ganz unterschiedlichen Situationen in einer Jugendherbergen eingecheckt. Die Vielfalt hat die Bloggerin so begeistert, dass sie noch mehr über die Jugendherbergen von heute erfahren wollte. Daher tourt sie nun durch Deutschland und schreibt hier über ihre Erlebnisse und Aufenthalte. Weitere DJH-Stories liefert die 36-jährige Bremerin auch für heiterbisstuermisch.de.

0 Kommentare zu “Wie buche ich ein Zimmer in der Jugendherberge?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.