Neues erproben

Feuerwehr-Feeling zum Frühstück: Die ungewöhnlichsten Jugendherbergen in Deutschland

Morgens die Augen aufschlagen und wieder mal die gleiche schnöde Decke im Blick? Schluss damit! Ich habe nach den ungewöhnlichsten Übernachtungsmöglichkeiten der Deutschen Jugendherbergen Ausschau gehalten – und Überraschendes gefunden. Von Baumhaus bis Märchenschloss,  hier macht Aufstehen so richtig Spaß.

Ungewöhnlich übernachten…

…Im Baumhaus & Tipi

Urwald-Life-Camp Lauterbach

Das „Urwald-Life“ erlebt Du im Jugendherbergs-Camp Lauterbach in Thüringen. Sich einmal wie ein Indianer fühlen, in Tipis nächtigen und die Abende am Lagerfeuer verbringen  – Winnetou würde seine Freude haben. Morgens kannst Du vom Baumhaus den Ausblick auf die Baumkronen genießen. | Mehr Infos |

Jugendherberge Panarbora

Vom Waldboden aus bis zu sieben Meter in die Höhe gebaut, bieten die sieben Baumhäuser in der Jugendherberge Panarbora mit insgesamt 30 Betten Platz für zwei bis sechs Personen. Hier kann man sich jetzt einen Jugendtraum erfüllen und hoch in den Lüften übernachten. Du bleibst lieber am Boden? Dann könnte die mongolischen Jurten in Panarbora etwas für Dich sein. | Mehr Infos |

… in Einer Burg

Schloss Ortenberg

Wenn etwas den Titel „Märchenschloss“ verdient, dann ist es Schloss Ortenberg. Auf einem Hügel gelegen schaut die Burg auf die umliegende Umgebung herab und wirkt mit ihren hohen Burgmauern und runden Türmen wie aus der Ritterzeit gegriffen. Nach dem Frühstück hast Du die Wahl: Zeitreise oder Nervenkitzel? Auf umliegenden Bauernhöfen erfährst Du, wie Menschen im Schwarzwald im Mittelalter lebten, im benachbarten Europapark Rust gibt Adrenalinschübe deluxe. | Mehr Infos |

Jugendherberge Bacharach

Wunderschöne Fachwerkhäuser und romantische Innenhöfe lächeln Dir aus der Ferne entgegen, wenn du in der Jugendherberge Bacharach nächtigst. Sie befindet sich in den historischen Gemäuern der Burg Stahleck aus dem 12. Jahrhundert und ermöglicht Dir einen Blick über das gesamte Rheintal. Gerade hast du noch an den Turmmauern heruntergeschaut und vor der Höhe geschaudert, jetzt geht’s in die Tiefe. Denn für das Abseilen von der Burgmauer ist die Jugendherberge Bacharach bekannt. | Mehr Infos |

Jugendherberge Burg Trausnitz

Bei Sonnenaufgang langsam aufwachen, durch das Fenster schauen und den Burgmauern entgegen blinzeln: Das ist Burgidylle auf Burg Trausnitz. Jetzt aber schnell wach werden, denn mittelalterliches Handwerken steht auf dem Programm: Brot backen, Kerzen ziehen, Schmieden… Die Jugendherberge Burg Trausnitz versetzt Dich zurück in die Zeit der Ritter und Burgfräulein. | Mehr Infos |

…auf dem Schiff

Jugendherberge Bremen
Tagsüber erkundest Du die Heimat der Stadtmusikanten,  nachts lässt du dich von den seichten Wellen der Weser in den Schlaf schaukeln. In der Jugendherberge Bremen bist Du mit Deiner Gruppe bestens auf dem Schiff „Die Weser“ untergebracht. Als Landratte kannst du Dich natürlich auch auf der Backbord-Seite des Schiffs im Jugendherbergs-Gebäude unterbringen lassen. | Mehr Infos |

… IN LUFTIGER HÖHE

Jugendherberge Konstanz

Hier schläfst du hoch über den Dächern von Konstanz: Der Otto-Moericke-Turm wurde 1929 gebaut, und schon damals waren die ersten sechs Stockwerke eine Jugendherberge. Lange wurde der Turm aber auch als Wasserturm genutzt. Inzwischen hat er diesen Dienst erfüllt und lädt euch jeden Morgen zu einem Blick über den Bodensee bis auf die Alpen ein. | Mehr Infos |

Jugendherberge Wangerooge

Kurz vor dem Schlafengehen wirfst du noch einen Blick aus dem Fenster des siebten Stocks: Die Sonne geht über weißem Sand, Watt und der stürmischen Nordsee unter. Eine salzige Brise streift durch deine Haare. Die Seevögel schwingen dich durch die Lüfte. Der Westturm auf Wangerooge ist Wahrzeichen der Insel und gleichzeitig Teil der Jugendherberge. Hier kannst du einfach mal die Ruhe der Insel genießen oder dich bei verschiedenen Wassersportarten ausprobieren. | Mehr Infos |

Jugendherberge Plauen

Die Jugendherberge Plauen befindet sich in einem ganz besonderen Gebäude: Wo früher Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr parkten, verbringst Du heute gesellige Abende beim Essen oder Entspannen.  Plauens Alte Feuerwache wird heute als Jugendherberge genutzt. Natürlich ist das Feuerwehr-Feeling immer noch da: Dein Zimmer ist ganz oben und du kommst zu spät zum Essen? Kein Problem – lauf los, rutsch die Rutschstange runter und schon bist du da.  | Mehr Infos |

… in skandinavischen Bungalows

Jugendherberge Falkenhain

In der romantischen Gegend rund um die Talsperre Kriebstein in Sachsen entspannst Du den ganzen Tag am Strand oder probierst die Vielzahl der Wassersportarten . Und die Nacht verbringt ihr direkt am See in den Familien-Bungalows im skandinavischen Stil. | Mehr Infos |

…In eINER Kirche

Jugendherberge Köln „Pathpoint“

Zentral gelegen, direkt am Kölner Hauptbahnhof, findet ihr die Jugendherberge Köln „Pathpoint“. In den Räumen einer ehemaligen evangelischen Kirche verbringst Di die Nächte Deiner City-Trips und im ehemaligen Gottesdienstraum lernt ihr andere Backpacker kennen, die dort in den Fernseh- und Leseecken entspannen. | Mehr Infos |

 

Alle Jugendherbergen in außergewöhnlichen Gebäuden könnt Ihr hier  finden und buchen. Mehr zum Thema „Ungewöhnlich übernachten“ lest Ihr auch in der kommenden Ausgabe (Ende Oktober) der „Extratour“, dem Mitgliedermagazin des DJH, das viermal im Jahr in euren Postkasten flattert. Ihr seid noch kein DJH-Mitglied? Das könnt Ihr ändern: entweder bei Eurem nächsten Check In oder schon jetzt über dieses Anmeldeseite. Bis zu Eurem 27. Lebensjahr kostet Euch eines Jahresmitgliedschaft schlappe 7 Euro, ab dem 27. Lebensjahr oder als Familie zahlt Ihr 22,50 Euro.

Sandra Lachmann

Mit der Patchwork-Familie im Grünen, mit einem Workshop auf einer Nordsee-Insel oder mit Freundin in der Großstadt: Sandra hat bereits in ganz unterschiedlichen Situationen in einer Jugendherbergen eingecheckt. Die Vielfalt hat die Bloggerin so begeistert, dass sie noch mehr über die Jugendherbergen von heute erfahren wollte. Daher tourt sie nun durch Deutschland und schreibt hier über ihre Erlebnisse und Aufenthalte. Weitere DJH-Stories liefert die 36-jährige Bremerin auch für heiterbisstuermisch.de.

0 Kommentare zu “Feuerwehr-Feeling zum Frühstück: Die ungewöhnlichsten Jugendherbergen in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.