Neues erproben

Outdoorspaß pur: Ferienfreizeiten unter freiem Himmel

Ab nach draußen! Unter freiem Himmel macht alles noch mehr Spaß und gut für die Gesundheit ist die Extraportion Naturvergnügen obendrein. Wie gut, dass das DJH eine Vielzahl an Ferienfreizeiten in petto hat, die auch eingefleischte Stubenhocker nach draußen locken. Ich hab mal durchs Programm gestöbert und Euch eine kleine Auswahl aus allen Ecken Deutschlands mitgebracht.

Outdoor-Freizeiten im Norden

Ammerland: Alle Zeichen auf Wassersport!
Strand-Feeling pur in den Schulferien: In der Jugendherberge Bad Zwischenahn verbringt ihr die Zeit mit Beachvolleyball und Lagerfeuer-Abenden am Wasser. Austoben könnt ihr euch auf dem Surfbrett, Kanu und beim Stand-Up-Paddling.
Mehr Infos

Ratzeburg: Sail and Surf
Segeln? Uder Surfen? Wieso entscheiden, wenn auch beides geht: In der Jugendherberge Ratzeburg schippert ihr erst mit dem Segelboot über den Ratzeburger See, um danach das Wasser mit dem Surfboard zu erobern. Wer Lust hat, macht ganz nebenbei sogar noch seinen Junior-Segelschein.
Mehr Infos

Ostfriesland: Beweg dich mit dem Gegenwind
In der Jugendherberge Leer erlebt ihr sechs actionreiche Sommertage vollgepackt mit Trendsportarten: Los geht es beim Stand-Up-Paddling. Danach trainiert ihr euren Gleichgewichtssinn auf dem Longboard. Hier findet jeder sein Gleichgewicht zurück.
Mehr Infos

Harz: Einrad- und Artistik
Die Einrad- und Artistikwoche in der Jugendherberge Hitzacker bietet alles, was das Herz eines Zirkusfans höher schlagen lässt: Wittich Wolf, Zauberer und Bewegungskünstler, zeigt euch, wie man Einradfahren und Jonglieren meistert und seine Freunde mit Zauberkunst begeistert.
Mehr Infos

Outdoor-Freizeiten im Osten

Brandenburg: Das Waldläufer-Feriencamp
„Mit und von der Natur lernen“ ist das Motto dieser spannenden Ferienfreizeit in der Jugendherberge Ravensbrück
am Schwedtsee. Im Survivalcamp lernt ihr die Pflanzen- und Tierwelt der Umgebung mit allen Sinnen kennen und verbringt sieben ereignisreiche Tage beim Schnitzen, Flechten und Klettern.
Mehr Infos

Erzgebirge: Junges BIOnierlager
In den Herbstferien wird es nicht laub-orange, sondern grün: Naturfreaks und Botaniker untersuchen im jungen BIOnierlager der Jugendherberge Grumbach das Wasser des Silbersees, begeben sich auf eine fotografische Reise durch den Herbstwald und stellen eigenen Kräuterquark her.
Mehr Infos

Ostsee: Reiterfreizeit
In der Jugendherberge Barth kommen Pferdenarren voll auf ihre Kosten. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener – hier galoppiert jedes Teilnehmer-Herz. Wenn hhr zudem wissen wollt, wie ihr euch auch ohne Stimme mit eurem Pony unterhalten könnt, seid ihr in Barth goldrichtig.
Mehr Infos

Brandenburg: Wildes Indianer-Sommercamp
Trommeln, Rasseln, Singen schallt durch die Nachtluft – das müssen Indianer sein. Das wilde Indianer-Sommercamp in der Jugendherberge Prebelow verspricht euch Bogenschießen, Kanufahren, Anschleichen, Tarnen, Orientieren und natürlich Lagerfeuerabende. Beim gemeinsamen Zelten stärkt ihr die Bande eures Stammes und meistert den Alltag in der Wildnis.
Mehr Infos

Outdoor-Freizeiten im Süden

Südschwarzwald: Junior-Mountainbike-Woche
Todtnau-Todtnauberg im Südschwarzwald bietet unendliche Singletrails, herrliche Panoramawege und zahlreiche Wald- und Wiesenwege vorbei an den schönsten Aussichtspunkten rund um den Feldberg. Hier lernt ihr die ultimative Mountainbike-Fahrtechnik. Mitbringen? Euer Bike und eine Portion Abenteuerlust. Leihbikes gibt es natürlich auch auf Voranmeldung.
Mehr Infos

Oberstdorfer Berge: Wildwasseraction
Die Allgäuer Alpen aus der Perspektive eines Kajaks – 7 Tage Wildwasserspaß in der Jugendherberge Oberstdorf-Kornau. Die Wildwasserschule Oberstdorf verrät euch ihre Insidertipps und nach der Einweisung im seichten Gewässer erobert ihr auch schon das nasse Element. Abends entspannt ihr euch unterm Sternenzelt am Lagerfeuer.
Mehr Infos

Oberbayern: BRAVO SPORT Fußballcamp
In der Sport-Jugendherberge Mühldorf am Inn wird gekickt, gebolzt, geschossen: im BRAVO SPORT Fußballcamp vermittelt euch Europas erfolgreichste Fußballschule die besten Techniken in Torschuss und Koordination. Hier erwartet dich tägliches Training und eine Mini-WM zum Abschluss.
Mehr Infos

Outdoor-Freizeiten im Westen

Skaten in Bielefeld
Deutschlands heimliche Skate-Hauptstadt Bielefeld öffnet euch die Tore zu seiner Skate- und Longboard-Szene: In sechs actionreichen Tagen lernt ihr, wie ihr euer Skateboard über den Asphalt manövriert. In Europas größtem innerstädtischen Skatepark seht ihr den Profis zu und wagt eure ersten eigenen Versuche auf der Halfpipe. Euer eigenes Skateboard könnt ihr gerne mitbringen.
Mehr Infos

Hochtaunus: Natur, Fantasy & Mittelalter
Eine düstere Bedrohung bricht über das Fantasy-Land Silvanien ein. Höchste Zeit, dass unsere Helden das gemeine Volk verteidigen. Als Magier, Krieger und Heiler lernt ihr den Umgang mit Polsterschwerten und erholt Euch in der Jugendherberge Grävenwiesbach von der gewonnen Schlacht mit Stockbrot und Marshmallows am Lagerfeuer.
Mehr Infos

Essen: Survival im Pott
In Essen erlebt ihr das Abenteuer Industrienatur. Hier wird geklettert, navigiert, gerudert. Ausgerüstet mit Seil, Helm und Karabinern erobert ihr die geheimnisvollen Pfade rund um die Villa Hügel und den Förderturm der Zeche Funke. Vom Kanu aus erkundet ihr die wichtigsten Highlights der Industrienatur Essens. Abends lasst ihr den Tag beim Grillen ausklingen.
Mehr Infos

Westerwald: Die Rote Zora und ihre Bande
Im Geheimversteck werden Pläne geschmiedet: Die Bande der Roten Zora hat mal wieder einige Tricks in der Hinterhand und macht die Jugendherberge Freusburg sowie die Umgebung an sechs Tagen geheimniskrämerisch unsicher. Hier lässt sich beim Draußen-Herumstreifen grenzenlose Freiheit genießen.
Mehr Infos

Was? Hier war echt noch nichts dabei? Na, dann stöbert mal durch die die vielen anderen Freizeiten, die Lust auf Natur machen. Eine Übersicht findet ihr hier: Kinderfreizeiten vom DJH

Sandra Lachmann

Mit der Patchwork-Familie im Grünen, mit einem Workshop auf einer Nordsee-Insel oder mit Freundin in der Großstadt: Sandra hat bereits in ganz unterschiedlichen Situationen in einer Jugendherbergen eingecheckt. Die Vielfalt hat die Bloggerin so begeistert, dass sie noch mehr über die Jugendherbergen von heute erfahren wollte. Daher tourt sie nun durch Deutschland und schreibt hier über ihre Erlebnisse und Aufenthalte. Weitere DJH-Stories liefert die 39-jährige Bremerin auch für heiterbisstuermisch.de.

0 Kommentare zu “Outdoorspaß pur: Ferienfreizeiten unter freiem Himmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.