Jugendherberge entdecken Neues erproben

Neuer Glanz am Kellersee

Die Jugendherberge Bad Malente am Kellersee strahlt nach der Umbaumaßnahme in neuem Glanz.  Nun funkelt auf dem außergewöhnlich großen Gelände mit Obstwiesen, wildem Waldstück, Lagerfeuer und Seebadestelle das passend attraktive Haupthaus mit moderner Rezeption und gemütlichen Tagesräumen.

Viel Platz zum Toben und Spielen am Kellersee

Ein fantastischer Ort, vor allem für Schulklassen und Familien. Denn dem Bewegungsdrang der Kinder sind hier keine Grenzen gesetzt.  „Erlebnispädagogische Klassenfahrten mit Floßbau und Kletteraktionen stehen bei uns hoch im Kurs“ erklärt Daniel Schindel, Leiter der Jugendherberge Bad Malente. „Das schönste ist für mich, wenn die Kids nach einem Tag voller Action mit unseren Erlebnispädagogen müde und entspannt zurück kommen und man fühlen kann, dass sie einen tollen Tag erlebt haben.“

Das ist neu in Bad Malente

Im ersten Abschnitt wurden Umbaumaßnahmen am Haupthaus mit der Umgestaltung des Speiseraums und der gesamten Küchen- und Kühltechnik umgesetzt. Im Neubau entstanden neben einem großzügig gestalteten Eingangs- und Rezeptionsbereich zwei moderne Tagesräume. Damit sich Familien besonders wohl fühlen, wurden sechs Zimmer zu komfortablen Familienzimmern mit eigenem Bad umgebaut. Drei dieser Zimmer bieten zudem eine eigene Seeterrasse  mit tollem Blick auf den Kellersee.

Mehr Informationen zur Jugendherberge www.badmalente.jugendherberge.de

 

 

Einblicke – Bilder der Jugendherberge Bad Malente

 

2 Kommentare

  1. Heii ich freu mich soo dolle auf euch nächstes Jahr im September fahre ich mit der Klasse für ne Woche zu euch 😉

  2. meine Kinder und ich, sowie mein LG freuen uns riesig nächste Woche zu Ihnen zu fahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.