Jugendherberge entdecken

Neue Häuser entdecken

Jugendherberge Schwäbisch Hall

Kennen Sie schon unsere neuen Jugendherbergen und frisch renovierten Häuser in Schwäbisch Hall, Dinkelsbühl, Mayen, Tholey & Freiburg? Hier schauen wir einmal genauer hin, was für Neuerungen es gibt.

Die Jugendherberge Schwäbisch Hall erscheint in neuem Glanz

Seit 1. November 2015 wird die Jugendherberge Schwäbisch Hall umfassend modernisiert und erweitert. Im Zuge der Arbeiten erhält das Haus eine neue Küche sowie einen neu angebauten Speisesaal mit 84 Sitzplätzen. Über dem Speisesaal erwartet die Gäste eine große Terrasse mit herrli­chem Blick auf die Stadt. Die bisherigen 133 Betten in 30 Zimmern werden auf 141 Betten in 37 Zimmern erweitert. 21 Zimmer haben dann eigene Dusche und WC. Die Jugendherberge ver­fügt nach dem Umbau über einen Aufzug und ist weitgehend barrierefrei. Es entsteht ein barrierefreies Zimmer inklusive Dusche und WC. Für Gruppen, Vereine und Seminare stehen fünf Räume zur Verfügung.

Wie bei allen Umbaumaßnahmen im Landesverband wird auf geeignete Rohstoffe geachtet und es wer­den nachhaltige Energiequellen genutzt. Die Um­stellung auf LED-Beleuchtung im gesamten Haus sorgt für Stromersparnis. Die Jugendherberge wird über ein Blockheizkraftwerk der lokalen Stadtwerke versorgt. Der Gästebetrieb soll im März 2017 wieder aufgenommen werden. Am 8. April 2017 können Sie sich bei einem Tag der offenen Tür selbst ein Bild machen.

Infos und Buchung unter: schwaebisch-hall.jugendherberge.de

Jugendherberge Mayen frisch renoviert

Die Stadt Mayen ist geradezu ein Paradies für Wander- und Natur­begeisterte. Sie liegt inmitten einer reizvollen Waldlandschaft und wird gerne „Tor zur Eifel“ genannt. Jetzt wurde die Jugend­herberge umfangreich renoviert. Die Gäste finden ab dem 1. April 101 Betten in komplett neu gestalteten Zimmern mit Dusche/WC. Der neu gestaltete, großzügige, luftige Eingangsbereich mit Re­zeption, Bistro und Café-Bar, der offene, lichtdurchflutete Speise­raum sowie vier neu ausgestattete Aufenthalts- und Veranstal­tungsräume bieten viel Raum für Begegnungen. Und auch außen erstrahlt die Jugendherberge Mayen jetzt in neuem Glanz.

Infos und Buchung unter: mayen.jugendherberge.de

Jugendherberge Mayen

Neu in der Jugendherberge Freiburg: Front Cooking

Die Modernisierungsmaßnahmen in der Jugendherberge Freiburg laufen auf Hochtouren. Im April 2017 sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. Die Jugendherberge wurde bereits in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt auf den neuesten Stand gebracht. Dazu gehörten die Modernisie­rung der Zimmer und der sanitären Anlagen sowie die Verbesse­rung des Brandschutzes.

Im Zuge der jetzigen Modernisierungsmaßnahmen wurde ein neuer Speisesaal mit rund 180 Sitzplätzen zur Kartäuserstraße hin erstellt. Der neue Anbau wurde direkt an die Küche ange­schlossen. Dies ermöglicht eine offene Speiseausgabe mit Mög­lichkeit zum Front Cooking. Die Ausstattung der Küche wurde auf den modernsten Stand gebracht. Teil der Modernisierung ist auch die Neugestaltung der Ein­gangshalle, in der eine offene Rezeption und ein Bistro mit Lounge-Bereich entstehen. Dafür wurde der Eingang zeitweise verlegt und eine Interimsküche eingerichtet. Für die Gäste gab es während des Umbaus kaum Einschränkungen. Insgesamt in­vestiert der DJH-Landesverband Baden-Württemberg in die Mo­dernisierung rund 5,2 Millionen €. Am 25. Juni 2017 lädt die Ju­gendherberge Freiburg zum Tag der offenen Tür ein. Machen Sie sich selbst ein Bild!

Infos und Buchung unter: freiburg.jugendherberge.de

Geschichte trifft Moderne: Dinkelsbühl

Die Jugendherberge Dinkelsbühl ist nach 23 Monaten Sanierungszeit wieder für Gäste geöffnet. Auf vier Stockwerken wurden Zimmer für 100 Gäste sowie technisierte und lichtdurchflutete Seminarräume über den Dächern Dinkelsbühls geschaffen. Auch der historische Kornspeicher erstrahlt in neuem Glanz. Ein Außenbereich mit Freizeit- und Sportflächen und ein „Haus der kleinen Forscher“ lädt zum aktiven und passiven Verweilen ein. Ein großer überdachter Fahrrad- Servicestützpunkt u. a. mit 24 Schließfächern, WC-Anlagen, Waschmaschine und Reparaturmöglichkeit, ist mithilfe von LEADER-Mitteln neu geschaffen worden. In die Sanierung der vergangenen 23 Monaten wurden ca. 3,4 Millionen € investiert. Die Herbergsleitung haben die sehr engagierte Familie Steffen und Susen Liekfeldt übernommen.

Infos und Buchung unter: dinkelsbuehl.jugendherberge.de

Jugendherberge Dinkelsbühl - neue Zimmer & Betten

Tholey entdecken

Die Jugendherberge Tholey liegt am Fuße des Schaumbergs im Naturpark Saar-Hunsrück. Nach der Renovierung bietet die Jugendherberge ab dem 1. April 118 Betten in komplett neu angelegten Zimmern. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC. Der ebenfalls neu gestaltet Eingangs- und Empfangsbereich mit Rezeption, Bistro und Café-Bar bietet viel Gelegenheit zum geselligen Beisammensein. Neue Möbel in den Veranstaltungsräumen und ein neu gestalteter Kinderspielplatz ergänzen das Angebot.

Infos und Buchung unter: tholey.jugendherberge.de

Jugendherberge Tholey

4 Kommentare zu “Neue Häuser entdecken

  1. Leo Schmitt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Gibt es für die Jugenherbergen eine zentrale für Objektmanagement der Haustechnik?
    Bitte kurz Info

    Vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen
    Leo Schmitt

  2. Oli Gra

    Schillighörn/Schillig ist auch hübsch an der Rezeption und Speisesaal, renoviert und angebaut worden!

    • Lieber Oli,

      ja genau 🙂 Über weitere Modernisierungen in Schillighörn, Friedrichstadt und Bayreuth werden wir hier auch in Kürze noch näher berichten!

      Viele Grüße
      Markus von der DJH-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.