Neues erproben

Braunschweig: Neuer Standort für das DJH

Braunschweig, die zweitgrößte Stadt Niedersachsens, bekommt nun endlich wieder eine Jugendherberge und damit einen neuen Treffpunkt für Jugendgruppen, Schulklassen, Tagungen, Seminare und Familien.

Am neuen Standort Geiershagen/Wendenstraße wurde am 23. April 2015 eine moderne Jugendherberge mit insgesamt 160 Betten und einem attraktiven Programmangebot für unterschiedliche Gästegruppen eröffnet. Die Jugendherberge beeindruckt zudem durch eine hochwertige Gesamtausstattung und bietet damit einen gehobenen Komfort.

Die neue Jugendherberge grenzt unmittelbar an das Naherholungsgebiet Inselwallpark. Die Braunschweiger Innenstadt ist in wenigen Gehminuten zu erreichen, genauso wie das Eintracht-Stadion, das Staatstheater, Schwimmbäder und die zahlreichen Museen der Stadt.

Jugendherberge Braunschweig
Wendenstraße 30
38100 Braunschweig
Tel: 0531 8668850
Preis (Übernachtung, Frühstück,
Bettwäsche): ab 26,90 €/Person

Weitere Infos unter:
braunschweig.jugendherberge.de

Seit 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Für alle, die mit offenen Augen durch die Welt gehen. Die Gemeinschaft erleben wollen und aufeinander zugehen. Mutig. Auch mal übermütig.

0 Kommentare zu “Braunschweig: Neuer Standort für das DJH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.